Referenzen

Referenzen

"Der English Code hat meine Kollegen und mich trotz jahrelanger Amerikaerfahrung noch ein mal deutlich nach vorne gebracht. Der Vortrag war stets erfrischend und mitreißend."

DANIEL VOGEL (Konstruktionsleiter)
ako Kunststoffe

“Unsere Club-Mitglieder hatten das außergewöhnliche Glück und Vergnügen, Susanne Kilians Einführung in den „English Code“ zu erleben. Obwohl jeder von uns überzeugt war, Englisch wie seine Muttersprache zu beherrschen, haben wir alle viel gelernt. Frau Kilians aufschlussreiche und amüsante Art des Vortrags hat uns gleichermaßen beglückt und für die Besonderheiten des kommunikativen Miteinanders sensibilisiert.”

MICHAEL GEIER  (Vorstandsmitglied)
Internationaler Club im Auswärtigen Amt e.V. 

"Mit ihrem Vortrag „Wir können alles außer small talk – Warum wir Deutschen sprachlich so anders ticken als der Rest der Welt“ hat Susanne Kilian unsere Mitglieder mit den Finessen internationaler Verhandlung vertraut gemacht. Kurzweilig und lehrreich zugleich hat sie die Erfolgsfaktoren für den internationalen Auftritt präsentiert."

LUCIA MIARKA  (Referentin für Kultur, Wissenschaft, Bildung und Junioren)
Verein Berliner Kaufleute und Industrieller e.V.

“Ganz herzlich danke ich Frau Susanne Kilian für ihren ausgezeichneten Vortrag über unsere deutschen Sprach- und Kommunikationsprobleme im internationalen Verkehr. Es war ein sehr lehrreicher, informativer und unterhaltender Vortrag. Sie hat sehr klar, lebhaft und mit Charme und Witz vorgetragen. Es war für mich ein Vergnügen, ihr zuzuhören. Das zahlreiche Publikum war auch begeistert.”

GEBHARDT VON MOLTKE (Vorsitzender)
Deutsch-Britische Gesellschaft e.V.

"Kurzweilig und mit viel Begeisterung wies Susanne Kilian unsere Kollegen auf die Tiefen und Untiefen zahlreicher Fettnäpfchen im englischen Sprachgebrauch hin – und gab wertvolle Navigationshilfen, um sie gekonnt zu umschiffen. The pleasure has been all ours."

CRISTINA SCHUSTER  (Assistentin der Geschäftsleitung)
Bonnier Media Deutschland GmbH

"Susanne Kilian hat uns auf anschauliche Art und Weise für die Unterschiede der deutschen und englischen Sprachkultur sensibilisiert. Der Vortrag war didaktisch sehr gut aufgebaut. Sie selbst bestach durch ihre mitreißende, humorvolle und spritzige Art."

CORNELIA EISENBACHER (Vorstandsmitglied)
Frauen in der Immobilienwirtschaft e.V.

"Susanne Kilian schafft es mit ihrer dynamischen, sehr anschaulichen, mit vielen Episoden gespickten Vortragsart, den Zuhörer in kürzester Zeit für das Thema der interkulturellen Kommunikation neugierig zu machen und zu sensibilisieren für die vielen Stolpersteine, die insbesondere Deutschen drohen, wenn sie sich auf englisch versuchen auszudrücken. Für unsere Studenten war dies sehr interessant und hochinformativ, in so kurzer Zeit einen so tiefen und fundierten Einblick in die Praxis der interkulturellen Kommunikation zu erhalten."

PROF. DR. YVONNE SCHOPER (Professorin für Internationales Management)
Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen, Hochschule Mannheim

"Das Training hat neben den rein technisch, sprachlichen Aspekten ein hervorragendes Wissen und Verständnis über die sprachlich-interkulturellen Zusammenhänge vermittelt. Dieses - gepaart mit einer sehr einprägsamen und effizienten Unterrichtsform seitens Fr. Kilian - hat unser Sprach- und Interaktionsverständnis (z.B. im Rahmen von Verhandlungen) auf ein besseres und höheres Niveau gebracht.

Fazit: Sehr guter Lernerfolg auf Basis eines effizienten und einmaligen Konzeptes… so start to decode THE ENGLISH CODE!"

VOLKMAR FRITZ (Leiter Einkauf)
KPMG AG Deutschland

„Das beste Training, das ich je besucht habe. Völlig neue Herangehensweise. Viel offener, lebendiger, kundenorientierter, ‚spaßiger‘ für alle und effizienter.“ sowie „Ich habe angefangen auf Englisch zu denken!“ ist die Resonanz unserer Kollegen auf den English Code und Frau Kilian.

ALEXANDRA FISCHER (Bereichsleitung Aus- und Fortbildung)
DEUTSCHE WELLE, Bonn

"Die stets exzellenten Bewertungen unserer Teilnehmer sprechen für sich - die nächsten Trainings folgen!"

KATJA MEHLHORN (Corporate HR Development)
Drägerwerk AG & Co. KGaA, Lübeck

"Zum zweiten Mal erhalten wir von unseren Teilnehmern die Rückmeldung, dass ihre Erwartungen vom English Code Seminar übertroffen wurden: Jetzt sind wir fit für die Kommunikation in den internationalen Sportgremien."

GABRIELE FREYTAG (Direktorin) 
Führungsakademie des Deutschen Olympischen Sportbunds, Köln

"Ein mitreißendes Konzept, das trotz der fließenden Englischkenntnisse unseres Teams für uns von hoher Relevanz war. Frau Kilian zeigt die potenziellen Fettnäpfchen im Angelsächsisch-Deutschen Miteinander auf und verbessert dieses dadurch nachhaltig. Ich kann diesen Kurs wärmstens weiterempfehlen."

ROLF ANDERS (Chefredakteur / Managing Editor Dow Jones Newswires)
The Wall Street Journal Europe, Frankfurt

"Wir haben in 1,5 Tagen so viel mehr Verständnis und Sicherheit für die englische Sprache bekommen als in jedem traditionellen Englischkurs. So wurde unser wichtiger Termin mit amerikanischen Partnern ein voller Erfolg."

KARSTEN FOTH und STEFAN TRUTHÄN (Geschäftsführende Gesellschafter)
hhpberlin Ingenieure für Brandschutz GmbH

"Allem voran bin ich davon beeindruckt, dass ich während nur eines Wochenendes soviel gelernt und mitgenommen habe. Ich bin davon überzeugt, dass dieser Kurs ein wichtiger Schritt für meine weitere Karriere ist."

THORSTEN HÜTSCH (Sportdirektor)
Allgemeiner Deutscher Hochschulverband, Dieburg
Teilnehmer des English Code Seminars an der Führungsakademie des Deutschen Olympischen Sportbundes

"Das Konzept von The English Code hat uns sehr überzeugt. Unsere Studierenden waren von der interaktiven Gestaltung und den vielen praktischen Übungen von Frau Kilian begeistert. Wir freuen uns, The English Code im kommenden Semester im Rahmen des Career Center Programms wieder anbieten zu können."

SABINE SEIDEL 
Deutsch-Polnisches Career Center der Europa-Universität Viadrina

"Meine Erwartungen an das Seminar wurden übertroffen. Inhalt, Konzept und Anwendung waren hervorragend. Ich wünschte, ich hätte ein solches Seminar schon vor Jahren besucht."

HARALD PROSKE
Teilnehmer des Bewerbertrainings, Hennef

"Ich habe schon viele Seminare besucht. Der English Code gehört auf jeden Fall zu den absoluten „Highlights“ - ich werde davon lange und viel profitieren."

UWE TRONNIER (Präsident des Deutschen Betriebssportverband, Bonn)
Teilnehmer des English Code Seminars an der Führungsakademie des Deutschen Olympischen Sportbundes

"An nur einem Tag English Code habe ich Wesentliches über die Unterschiede zwischen der deutschen und englischen Sprachkultur gelernt - und das obwohl ich schon über über zwei Jahre in England lebe. Am beeindruckendsten war für mich, dass ich das intensive, praktische Konversationstraining direkt in meinem Berufsalltag umsetzen konnte - genial!!"

MARIANNE POHL (Newsroom Editor)
Business Wire London, Nachrichtendienstleister

"Seit Oktober 2007 ist das English Code Bewerbertraining fester Bestandteil unseres Qualifizierungsprogramms für Führungskräfte, die mit Hilfe der ZAVManagementvermittlung eine neue Position suchen. Im Rahmen des Trainings werden typische Fehler deutscher Bewerber/innen in englischsprachigen Vorstellungssituationen aufgedeckt und richtiges Verhalten gezielt trainiert. Wir schätzen besonders, dass die praktische Übung von Bewerbungssituationen im Fokus steht, so dass das Gelernte im Ernstfall jederzeit abrufbar bleibt. Das Feedback der Teilnehmer ist durchweg positiv. Viele berichten nach dem Seminar von erfolgreichen Gesprächen mit internationalen Firmen. Nicht zuletzt machen Susanne Kilians Esprit und Erfahrung dieses Training zu einem besonderen Erlebnis, das unsere Teilnehmer angeregt und mit vielen Aha-Erlebnissen verlassen - für die ZAV das beste Argument für den English Code."

THORSTEN ROHLSMEIER (Leiter des Direktionsbüros)
Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) der Bundesagentur für Arbeit, Bonn

"Ich habe wahrhaftig eine Menge mitgenommen. In Sachen „angelsächsischer Höflichkeit“ hat sich mein Repertoire erheblich erweitert. In meinem internationalen Team fühle ich mich jetzt viel sicherer. Und weniger Fehler mache ich jetzt auch."

DR. NICOLE KALLWIES-MEUSER (Market-Analyst)
Ducker Europe Berlin

"The English Code setzt dort an, wo herkömmlicher Sprachunterricht aufhört. In dem Intensivseminar von Susanne Kilian habe ich mein englisches Sprachverständnis grundlegend verbessert und ohne zeitaufwändiges „Büffeln“ habe ich deutlich an Formulierungssicherheit gewonnen. Dies setze ich nun erfolgreich in Verhandlungen mit unseren internationalen Kunden ein."

SVEN RUDOLPH (Technical Director)
sci tech IT solutions GmbH, Hennigsdorf

"Ich hätte nie gedacht, in so kurzer Zeit so viel lernen zu können. Auch die Bedeutung von Smalltalk im Berufsleben sehe ich jetzt ganz anders und vielschichtiger."

CHRISTOPH KIRSCHNER
Teilnehmer des Bewerbertrainings, Ratingen

"Mit Frau Kilians Bewerbertraining habe ich mich auf ein Vorstellungsgespräch in London vorbereitet. Das Gelernte konnte ich in vielen Situationen des Interviews einsetzen, was mir viel Sicherheit gegeben hat. Von jedem meiner Gegenüber habe ich ein positives Feedback bekommen - ein voller Erfolg!"

HEINZ FREIER 
Teilnehmer des Bewerbertrainings, Frankfurt

"Ein tolles Seminar. Meine Erwartungen wurden weit übertroffen!"

MARIANE KLJAJIC (Market-Analyst)
Ducker Europe Berlin

"Kundenkontakte und Telefonate ins englischsprachige Ausland sind für mich seit vielen Jahren Routine. Die Erfahrungen aus „The English Code“ haben mir jedoch gezeigt, dass ich über lange Zeit meine Fehler gar nicht erkannt habe. Nun nutze ich die Seminarunterlagen von Frau Kilian regelmäßig bei internationalen Telefonaten. Gerade mit Briten und Amerikanern kommuniziere ich seitdem viel erfolgreicher."

YVONNE KEVIN (Geschäftsführerin)
Euroflat GmbH, Berlin

"Ihr Workshop war eine Bereicherung und Ihre Seminarleitung eine tolle Leistung! Insbesondere die Lebendigkeit Ihres Vortrages mit den immer wiederkehrenden Metaphern (die immer im Gedächtnis bleiben werden) war so interessant, dass der Tag wie im Fluge verging."

BÄRBEL PROKOP
Teilnehmerin des Bewerbertrainings, Bergisch Gladbach

"Das Konzept von Susanne Kilian überzeugt auch in der Praxis. Jedem, der sein Englisch in kurzer Zeit „verhandlungssicher“ machen möchte, kann ich „The English Code“ ohne Einschränkung empfehlen."

GUDRUN SCHATTSCHNEIDER (Rechtsanwältin und Leiterin des Ressorts Grundsatzangelegenheiten)
Deutscher Bundeswehr Verband, Berlin

"Mit ebenso intelligentem wie unkonventionellem Einsatz verschiedenster didaktischer Instrumente lässt Frau Kilian uns die wichtigsten Lektionen in kürzester Zeit in Fleisch und Blut übergehen. Egal, ob es sich dabei um das adäquate Gesprächsverhalten dem Kunden gegenüber oder um das Erkennen fataler Stolperfallen handelt - unsere Lieblingsfehler treibt sie uns dauerhaft aus. Und Spaß macht`s auch noch."

EVA STIEHLE und JULIA ERNST (Geschäftsführerinnen)
items, Studio für qualitative Marktforschung Berlin GmbH

"„The English Code“ hat mir die Augen geöffnet, wie viele „typisch deutsche“ Redewendungen ich noch unbewusst und trotz meiner jahrelangen Arbeit mit internationalen Mandanten benutze. In nur einem Tag hat mich Frau Kilians Methode spürbar voran gebracht."

DR. CLAAS JUNGHANS
Patentanwalt

"Für unsere Verbandsmitglieder ist die Kontaktpflege mit Partnern in den USA und UK ein wichtiger Bestandteil ihrer täglichen Arbeit. Video-Konferenzen überbrücken immer häufiger die räumlichen Hürden, bei den sprachlichen Hürden hilft „The English Code". Susanne Kilian vermittelte unseren Mitgliedern viele außerordentlich praxisnahe und hilfreiche Einsichten für die Kommunikation mit englischsprachigen Partnern."

SVEN ASSMANN (Vorstandvorsitzender)
interface!berlin - der Multimediaverband in Berlin